Betriebswirt/in (Hochschule) – Hotelmanagement

VollzeitLippstadtLandschaftsverband Westfalen- Lippe - LWL-Klinik Lippstadt

Betriebswirt/in (Hochschule) – Hotelmanagement

Landschaftsverband Westfalen- Lippe – LWL-Klinik Lippstadt
Vollzeit
Lippstadt, ab sofort, unbefristet

Bereichern Sie unser Team als

Leitung der Speisenversorgung (m/w/d)

Lippstadt, Vollzeit, Unbefristet, zum frühest möglichen Eintrittstermin

Der LWL-PsychiatrieVerbund Westfalen (LWL-PV) ist ein großer und starker Grundpfeiler der psychiatrischen Versorgung der Bevölkerung in Westfalen-Lippe. Er umfasst 130 Einrichtungen, die ein breites Spektrum an Behandlungs-, Betreuung- und Unterstützungsangeboten für psychisch kranke Menschen bieten.

Die LWL-Kliniken Lippstadt und Warstein bilden zusammen mit den LWL-Pflegezentren und den LWL-Wohnverbünden den LWL-PsychiatrieVerbund im Kreis Soest. Der LWL-Maßregelvollzug ist mit dem LWL-Zentrum für Forensische Psychiatrie Lippstadt am Standort Eickelborn vertreten. Die Speisenversorgung dieser sieben Einrichtungen wird durch das im Dienstleistungsbereich der LWL-Kliniken Lippstadt und Warstein verortete Team an den jeweiligen Standorten sichergestellt.

Ihre Aufgaben

Sie leiten standortübergreifend das Team der Speisenversorgung unserer sieben Einrichtungen und erstellen Dienstpläne in den Bereichen Ausgabe, Transport, Spülküche, Kommissionierung, Catering, Beschäftigtenversorgung sowie Sonderveranstaltungen.
Sie führen regelmäßige Teambesprechungen durch und stellen die Qualitätsstandards sicher.
Sie verantworten die bedarfsgerechten Lebensmittelbestellungen unter Beachtung vertraglicher und betriebswirtschaftlicher Aspekte und koordinieren die Lagerhaltung.
Die gesetzlichen und internen Vorgaben, insb. Hygiene-, Arbeitsschutz- und Veterinärvorschriften, setzen Sie eigenverantwortlich um und schreiben das HACCP-Konzept aktuell fort.
Sie dienen als Ansprechpartner:in für Belange der beauftragten Dienstleistenden, Behörden sowie internen Bedarfsstellen.
Die Koordination der Speisen- und Getränkeversorgung bei Veranstaltungen sowie der Betrieb zweier öffentlich zugänglicher Cafeterien zählen ebenfalls zu Ihrem Aufgabenbereich.

Ihr Profil

Sie verfügen über einen Abschluss der Prüfung zum Meisterkoch/zur Meisterköchin (IHK/ HWK), idealerweise ergänzt durch eine Weiterbildung zum/zur Verpflegungsbetriebswirt:in oder einen Bachelorabschluss im „Hotel- und Restaurantmanagement“ oder einem vergleichbaren Studiengang.
Sie bringen mehrjährige und einschlägige Berufserfahrung in einem Betrieb mit, der von der Größenordnung einem Kleinbetrieb im oberen Personenanzahlbereich entspricht, und verfügen insbesondere Erfahrung in der Mitarbeiterführung.
Idealerwiese verfügen Sie bereits über Grundkenntnisse des DHE-Qualitätsstandards (Deutsche Gesellschaft für Ernährung e. V.) für die Verpflegung in Kliniken.
Sie besitzen einen Führerschein mindestens der Klasse B und sind bereit, standortübergreifend zu arbeiten
Sie haben Grundkenntnisse in Microsoft Office, Kenntnisse in SAP V30 sind von Vorteil.
Pünktlichkeit, Zuverlässigkeit, Präzision und Sorgfalt zeichnen Ihre Arbeitsweise aus.
Sie zeichnen sich durch eine dienstleistungsorientierte Arbeitsweise sowie Gewissenhaftigkeit aus.

Unser Angebot

Ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet
Eine vertrauensvolle und kollegiale Zusammenarbeit in einem multiprofessionellen Team
Qualifizierte Einarbeitung
Eine Vergütung nach TVöD, einschließlich einer arbeitgeberfinanzierten betrieblichen Altersvorsorge sowie der weiteren sozialen Leistungen des öffentlichen Dienstes (z.B. Jahressonderzahlung, leistungsorientierte Bezahlung)
Flexibilität im Hinblick auf familiengerechte Arbeitszeiten – unterschiedlichste Arbeitszeitmodelle
Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie Supervisionen
Vielseitige Angebote des betrieblichen Gesundheitsmanagements
Fahrradleasing für einen umweltfreundlichen & komfortablen Arbeitsweg
Ein engagiertes Team, das sich auf Sie freut!

Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. In Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, werden sie nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes NRW bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter Menschen sind ebenfalls ausdrücklich erwünscht.Überzeugen Sie sich selbst.

Wir tun auch Ihnen gut.Jetzt bewerben!

Bewerbungen nehmen wir bevorzugt über unser Onlineportal entgegen.

LWL-Klinik Lippstadt
Im Hofholz 6
59556 Lippstadt

Bei Fragen zur Stellenausschreibung:

Frau Derya Nur Parlar
02945/981-5071

Bei fachlichen Fragen zur Stelle:

Frau Anette Wagner
02945/981-5504

Arbeitsorte

Eickelbornstr. 19, 59556 Lippstadt
Landschaftsverband Westfalen- Lippe – LWL-Klinik Lippstadt

Kontaktadresse

Landschaftsverband Westfalen- Lippe – LWL-Klinik Lippstadt
Frau Derya Nur Parlar
Eickelbornstr. 19
59556 Lippstadt

Telefon: +49 2945 9815064

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an info-Kliniken-Lippstadt-Warstein@lwl.org

Ähnliche Stellenangebote
  • SV (Deutschland) GmbH
    Vollzeit
    Stuttgart

    Servicekraft (d/w/m) Du suchst eine neue Herausforderung mit geregelten Arbeitszeiten? In deiner Nähe? In einem modernen und innovativen Betrieb? Dann bewirb dich jetzt! Du mit uns. Ein Erfolgsrezept. Das bewegst du Vor- und Nachbereitung und
  • "Zündstoff-Hotel" Inh. Ulrike Brede
    Vollzeit
    Edertal

    Wir suchen eine/n engagierte/n und freundliche/n Rezeptionist/in (m/w/d), die unser Team in einem einzigartigen Western-/Motorradhotel verstärkt. Wenn du eine Leidenschaft für die faszinierende Welt des Wilden Westens und Motorräder hast, gerne G
  • Marriott International, Inc.
    Vollzeit
    Freiburg im Breisgau

    Chef de Partie - Franchisen Jobbeschreibung Stellenangebotsnummer 24022181 Tätigkeitskategorie Food and Beverage & Culinary Standort Courtyard Freiburg, Eisenbahnstrasse 47, Freiburg im Breisgau Beschäftigungsart Full-Time Weitere Hinwe