Blog
Fit im Job dank Kooperation von IKK Südwest und DEHOGA Saarland

Fit im Job dank Kooperation von IKK Südwest und DEHOGA Saarland

Gemeinsam für die Gesundheit der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Gastgewerbe

Die IKK Südwest und der DEHOGA Saarland Hotel und Gaststättenverband e.V. haben eine einzigartige Kooperation im Bereich des Betrieblichen Gesundheitsmanagements (BGM) ins Leben gerufen. Ziel der Initiative ist es, die Gesundheit der Beschäftigten in der Gastronomie zu stärken und gleichzeitig die Attraktivität der Branche zu erhöhen.

Prävention und Gesundheitsförderung stehen im Vordergrund

Die Angebote der BGM-Kooperation fokussieren sich auf die Vorbeugung von Erkrankungen und die Förderung der Gesundheit der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Dazu gehören beispielsweise Seminare zu Stressbewältigung und Entspannung, zu einer ausgewogenen Ernährung sowie ergonomische Übungen zur Vermeidung von ungesunden Bewegungsabläufen.

Einfacher Zugang durch digitale Angebote

Um den Beschäftigten einen einfachen Zugang zu den BGM-Angeboten zu ermöglichen, werden neben Präsenzveranstaltungen Online-Seminare angeboten. Ein übersichtlicher Veranstaltungskalender mit Anmeldebutton erleichtert Unternehmen und Mitarbeitenden die Teilnahme.

Starke Partnerschaft für eine gesunde Zukunft

Die IKK Südwest und der DEHOGA Saarland sehen in der neuen BGM-Kooperation einen wichtigen Schritt zur Stärkung der Gastronomiebranche im Saarland. “Wir tragen gemeinsam dazu bei, dass die saarländischen Gastgeberinnen und Gastgeber die Gesundheit und Prävention als wertvolles Instrument in ihren Betrieben integrieren”, erklärt Prof. Dr. Jörg Loth, IKK-Chef. Michael Buchna, Präsident des DEHOGA Saarland, ergänzt: “Die IKK Südwest ist der ideale Partner, um die Kompetenzen der Führungskräfte und Unternehmerinnen und Unternehmer weiterzuentwickeln und den Mitarbeitenden entsprechende Angebote zu machen.”

Vorteile für Unternehmen und Beschäftigte

Die Teilnahme an den BGM-Angeboten bietet Unternehmen und Beschäftigten zahlreiche Vorteile. Unternehmen profitieren von einer motivierteren und leistungsfähigeren Belegschaft, während die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ihre Gesundheit stärken und ihr Wohlbefinden verbessern.

Die IKK Südwest – Gesundheitspartner für Unternehmen und Menschen

Die IKK Südwest ist eine der größten Krankenkassen in Deutschland mit mehr als 635.000 Versicherten und über 90.000 Betrieben in Hessen, Rheinland-Pfalz und dem Saarland. Die IKK Südwest bietet ihren Versicherten eine umfassende und kompetente Beratung sowie ein breites Spektrum an Leistungen rund um die Gesundheit.

Die neue BGM-Kooperation zwischen der IKK Südwest und dem DEHOGA Saarland ist ein wichtiger Schritt zur Stärkung der Gesundheit der Beschäftigten im Gastgewerbe und zur Steigerung der Attraktivität der Branche. Die vielfältigen Angebote der BGM-Initiative bieten Unternehmen und Beschäftigten zahlreiche Vorteile. Sie fördern ein gesundes Arbeitsumfeld in der Gastronomie.

Weitere Informationen für interessierte Betriebe

Diese Themen könnten Dich auch interessieren: